Print / save as PDF
De Gruyter verlegt seit 270 Jahren erstklassige wissenschaftliche Werke. Der weltoffene internationale Verlag hat seinen Hauptsitz in Berlin und verfügt über weitere Standorte in Boston, Beijing, Basel, Wien, Warschau und München. De Gruyter veröffentlicht jährlich über 1.300 neue Buchtitel und mehr als 900 Zeitschriften in den Bereichen Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften, Medizin, Mathematik, Technik, Computerwissenschaften, Naturwissenschaften und Recht und hat zudem eine breite Palette an digitalen Medien sowie Open-Access- Publikationen in seinem Angebot.
Berlin 8h / Woche ab sofort

STUDENTISCHE AUSHILFE TITELDATENPFLEGE (M/W/D)

In dieser Position unterstützen Sie unsere Lektorate bei der Titeldatenpflege in unserem zentralen Verlagssystem (Klopotek). Die Stelle ist auf 12 Monate befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 8 Stunden / Woche.

IHRE AUFGABEN

  • Auf Anfrage unser Kolleg*innen in den Lektoraten übernehmen Sie regelmäßig wiederkehrende Datenpflegeaufgaben in Klopotek wie:
    • Anlage von neuen Buchreihen
    • Anlage von Setprodukten
    • Titelstatusaktualisierungen
  • Prüfen und Weiterleiten von ISSN-Anfragen an die Deutsche Nationalbibliothek sowie Erfassung neuer ISSNs in Klopotek
  • Unterstützung bei Datenbereinigungsprojekten
  • Kontinuierliche Dokumentation des Status aller von Ihnen bearbeiteten Anfragen im Ticketsystem
 

IHR PROFIL

  • Student*in der Bibliotheks-, Informations-, Medien-, Geistes- oder Kulturwissenschaften oder vergleichbarer Studiengänge
  • Bereitschaft zur Arbeit mit einem Ticketmanagementsystem (Jira)
  • Organisierte, effiziente, strukturierte Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe, ein hohes Maß an Sorgfalt, ein Auge fürs Detail, Zuverlässigkeit
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau und Sicherheit in der Kommunikation auf Englisch

WIR BIETEN IHNEN

  • Eine spannende berufliche Herausforderung bei einem der Innovationstreiber der Verlagsbranche
  • Umfangreiche Benefits für ein gesundes, ausbalanciertes Leben und Arbeiten
  • Zeit und Raum für Neugierde, Lernen und Weiterentwicklung
  • Passionierte Kolleginnen und Kollegen in vielfältigen Teams
  • Faire Vergütung von 15 EUR /Stunde
Bei De Gruyter setzen wir uns für Vielfalt und Chancengleichheit ein. Es ist unser gemeinsames Ziel, eine Unternehmenskultur der Integration und Zugehörigkeit zu schaffen.
Ute Linden | Human Resources
Tel: +49(0)3026005200