Print / save as PDF
De Gruyter verlegt seit 270 Jahren erstklassige wissenschaftliche Werke. Der weltoffene internationale Verlag hat seinen Hauptsitz in Berlin und verfügt über weitere Standorte in Boston, Beijing, Basel, Wien, Warschau und München. De Gruyter veröffentlicht jährlich über 1.300 neue Buchtitel und mehr als 900 Zeitschriften in den Bereichen Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften, Medizin, Mathematik, Technik, Computerwissenschaften, Naturwissenschaften und Recht und hat zudem eine breite Palette an digitalen Medien sowie Open-Access- Publikationen in seinem Angebot.
Berlin Vollzeit (37,5h) ab sofort

DEVOPS ENGINEER (M/W/D)

Gestalte mit uns die Zukunft der Kommunikation in der wissenschaftlichen Community. Wir suchen dich als DevOps Engineer um unsere preisgekrönte Website www.degruyter.com weiter zu entwickeln und zu skalieren. Du bist verantwortlich für zahlreiche Ressourcen in einer Multi-Cloud-Umgebung. Mit deiner anpackenden Einstellung hilfst du den Teams für Entwicklung und Daten kontinuierlich, um im Rahmen deiner Rolle geeignete Technologien und dein technisches Fachwissen wirksam einzubringen. Es handelt sich um eine Festanstellung in Berlin.

IHRE AUFGABEN

  • Enge Zusammenarbeit mit Entwicklungsteams, um DevOps in der Entwicklungspraxis zu stärken
  • Administration der Ressourcen in AWS, bestehend aus mehreren Tech-Stacks
  • Skalierbarkeit und Resilenz der Infrastruktur (an)leiten und im Team mitgestalten
  • Verwaltung der Infrastruktur mit Terraform (IaC) und Coaching der Entwicklerinnen
  • Automatisierung der CI-/CD-Pipelines mit Gitlab
  • Mitarbeit an der Implementierung einer Data Lake Infrastruktur mit MS Azure
  • Management der Cloud Kosten

 

 

IHR PROFIL

  • 3+ Jahre Erfahrung als DevOps Engineer
  • Gute Kenntnisse im Bereich Microservices-Architektur und Kubernetes
  • Umfangreiche Erfahrungen für CI-/CD-Pipelines mit Gitlab-CI
  • Erfahrungen mit betrieblichen Routinen für Cloud-basierte Webanwendungen
  • Kenntnisse AWS, Terraform, Hybrid Cloud, Netzwerk-/Zugriffsverwaltung
  • Praktische Erfahrungen mit MS Azure sind von Vorteil
  • Kenntnisse/Erfahrungen zu Methoden der IT-Sicherheit
  • Neugier und Lernbereitschaft für neue Technologien, um diese im Unternehmen einzuführen
  • Erfahrung mit der Tätigkeit in einem schnell wachsenden digitalen Unternehmen sind vorteilhaft
  • Gute Kommunikationskompetenzen um aktiv eine Best-in-Class-Kultur mitzugestalten
  • Bereitschaft, sehr aktiver Teil von multikulturellen Teams zu sein
  • Softwareentwicklungskompetenzen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

WIR BIETEN IHNEN

  • Eine spannende berufliche Herausforderung bei einem der Innovationstreiber der Verlagsbranche
  • Umfangreiche Benefits für ein gesundes, ausbalanciertes Leben und Arbeiten
  • Zeit und Raum für Neugierde, Lernen und Weiterentwicklung
  • Passionierte Kolleginnen und Kollegen in vielfältigen Teams
Bei De Gruyter setzen wir uns für Vielfalt und Chancengleichheit ein. Es ist unser gemeinsames Ziel, eine Unternehmenskultur der Integration und Zugehörigkeit zu schaffen.
Ute Linden | Human Resources
Tel: +49(0)3026005200